Ausbildung

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Aufgabeninhalte:

  • eigenverantwortliche Betreuung und Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen
  • eigenständiges Ausführen ärztlich veranlasster Maßnahmen
  • Assistenz bei Untersuchungen und Behandlungen
  • Dokumentation von Patientendaten
  • Grund- und Behandlungspflege
  • regelmäßiges Messen von Temperatur, Blutdruck, Puls und Körpergewicht
  • Auswertung und Dokumentation dieser Daten
  • Hilfe bei Nahrungsaufnahme, Körperpflege etc.
  • Führung von Patientenakten
  • Planung von Untersuchungsterminen
  • Verwaltung von Arzneimittelbeständen
  • Erstellung von Dienstplänen
  • Erledigung von Schriftverkehr mit der Krankenhausverwaltung

Voraussetzungen:

  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Gesundheitliche Eignung für den Beruf
  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • erfolgreicher Abschluss einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulausbildung
  • sehr gute bis befriedigende Leistungen in den Fächern Deutsch, Mathe, Physik, Chemie und Biologie
  • Praktika von Vorteil

Der theoretische Unterricht umfasst 2.100 Stunden und findet in unserer hausinternen Krankenpflegeschule im Blockunterricht statt. Folgende Lernfelder werden vermittelt:

  • Krankenpflege
  • Krankheitslehre (Innere, Chirurgie, Psychiatrie, etc.)
  • Psychologie
  • Anatomie und Physiologie
  • Hygiene und Mikrobiologie
  • Arzneimittellehre
  • fachbezogene Physik und Chemie
  • Berufskunde
  • Sprache und Schrifttum

Die praktische Ausbildung wird auf den Stationen im Sana-Krankenhaus in Bergen auf Rügen, in verschiedenen Einrichtungen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), in Sozialstationen, Altenheimen und Rehabilitationskliniken durchgeführt. Sie umfasst 2.500 Stunden.

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in im Sana-Krankenhaus:

  • Ausbildungsbeginn: 01. September
  • jedes Jahr 20 Ausbildungsplätze
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • 5-Tage-Woche
  • 39,5-Stunden-Woche
  • Wohnmöglichkeiten im Wohnheim
  • Dienstbekleidung und Fachliteratur werden vom Arbeitgeber gestellt
  • die Probezeit beträgt 4 Monate
  • Urlaub und Vergütung sind tariflich geregelt

Ausbildungsvergütung:

  • im 1. Jahr Brutto 850,- €
  • im 2. Jahr Brutto 907,- €
  • im 3. Jahr Brutto 975,- €

Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • 1 Lichtbild
  • Zeugnisse (Kopie)
  • ggf. Praktikumsnachweise (Kopie)

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an uns!

Kontakt

Krankenpflegeschule:
Leiterin Dipl.-Med.-Päd. Heike Wrage
Tel.: 03838 39-1320 oder 39-1322
heike.wrage@sana.de

Lehrkräfte:
Heike Wrage, Mario Gädt

Personalabteilung:
Personalleiterin Sandra Kankel
Tel.: 03838 39-1020
sandra.kankel@sana.de