Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

17.12.2019, Rügen

Versteigerung für einen guten Zweck

Ein Friedensfahrt-Trikot voll mit Autogrammen

Jana Dittrich, Leiterin stationäres Hospiz am Sana-Krankenhaus Rügen, und Gottfried Mix

Gottfried Mix ist begeisterter Radfahrer und bei vielen Rennen mit dabei. Zuletzt ging er bei der 25. Jubiläumstour der Tour de Allee im Oktober dieses Jahres mit an den Start und war Gast bei der Abendveranstaltung in Sellin. Dort traf er auf viele bekannte Radsportler und Sportler und hatte eine Idee „Ich habe eine Nachbildung des Tour-Trikots der 39. Friedensfahrt aus dem Jahr 1986 und an diesem Abend darauf viele Autogramme gesammelt“ erzählt er „Und dieses Trikot möchte ich nun für einen guten Zweck versteigern“.

Auf dem Trikot haben unter anderem unterschrieben Jens Voigt, Uwe Raab, Olaf Ludwig, Dschamalidin Abduschaparow,  Michael Schiffner, Helmut Arnold, Jörg Strenger und Sven Ottke. Der Erlös kommt dem Stationären Hospiz am Sana-Krankenhaus Rügen zu Gute.

Wer mitsteigern möchte, kann das ab sofort tun.

Bis zum 31.12.2019 werden Gebote angenommen. Von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer des Fördervereins für Hospizdienste Rügen e.V. 03838 391930 oder per E-Mail an info@hospizdienst-ruegen.de. Am 31.12.2019 um 12:00 Uhr erhält das höchste bis dahin abgegebene Gebot den Zuschlag.

„Wir werden das Trikot dann im neuen Jahr an den Ersteigerer übergeben“ freut sich Jana Dittrich, Leiterin des Stationären Hospizes am Sana-Krankenhaus Rügen, über die schöne Idee.

Kontakt

Sana-Krankenhaus Rügen GmbH

Akademisches Lehrkrankenhaus der

Universitätsmedizin Greifswald

Geschäftsführerin: Silke Ritschel

Ansprechpartnerin: Doreen Ohlhoff

Calandstraße 7/8, 18528 Bergen auf Rügen

T 0 38 38 39-1004

F 0 38 38 39-1015

E doreen.ohlhoff@sana.de