Sana-Krankenhaus Rügen

Anästhesiologie, Interdisziplinäre Intensivtherapie und Perioperative Medizin

Wenn Sie sich einer ambulanten oder einer mit einem stationären Aufenthalt verbundenen Operation im Sana-Krankenhaus Rügen unterziehen, sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Anästhesiologie für die individuelle Planung und Durchführung der Anästhesie. Auch nach der Operation überwachen und begleiten wir Sie - bis zu ihrer Entlassung oder Verlegung auf eine Normalstation.

Darüber hinaus gewährleisten die Ärzte der Klinik die Notfallrettung auf der Insel und leiten die rund um die Uhr geöffnete Zenrale Notaufnahme der Klinik. Hier werden zunächst alle Notfallpatienten medizinisch erstversorgt.

Sprechen Sie uns an

Knut Müller
Dr. med. Oec. med. Knut Müller

Facharzt für Anästhesiologie und Spezielle Intensivmedizin, Rettungsmedizin

  • Diplom Gesundheitsökonom
  • Weiterbildungsermächtigung: Anästhesie 48 Monate, Fachweiterbildung Zusatzbezeichnung Intensivmedizin 24 Monate

Chefarztsekretariat
Manuela Fuchs
Tel.: 03838 39-1810
Fax: 03838 39-1815
manuela.fuchs@sana.de